Annahme

Stand 18 November 2021:

Liebe Kunden,

Danke für die gebrachte Waren, wir sind am Anschreiben und es wird laufend neue Artikel im Laden haben. Bis 1 Dezember nehmen wir nichts mehr an.

Ab 1 Dezember dürfen bestehende Kunden folgendes bringen:

  • Winterstiefel, gefutterte Gummistiefel und Hallenschuhe
  • Handschuhe und Mutze/Kopfbedeckung
  • Skikleider, Skischuhe und Schlitten
  • Thermounterwäsche
  • Hosen: Jungs gr. 104-164, Mädchen gr. 98-164
  • Winterkleider: Jungs gr. 128-146, Mädchen gr. 134-146
  • Spielzeug

Andere Kleidergrosse haben momentan kein Platz im Laden, die nehmen wir erst später wieder an.

Updates werden hier und auf Facebook regelmässig eingetragen.

Wir Danke Ihnen ganz herzlich für die bis jetzt gebrachte Waren und Ihre Vertrauen.

Vielen Dank für Ihre Verständnis.

Annahme Basics:

  • Es werden nur zeitgemässe, saubere und gut erhaltene Kinderartikel – mit Grössenetikett – angenommen.
  • Wir nehmen kein handgemachte Waren an.
  • Kleider werden vor Ort überprüft.
  • Kleider werden nur in Großen 50-164 angenommen. S, M oder L Großen nehmen wir nicht an, eben so Große 32/34/36 etc.
  • Artikeln die nicht im Laden verkauft werden können (Löcher, Flecken, fehlende Grosse Etikette, usw. – siehe AGB) werden weiter gespendet oder entsorgt.
  • Für größere Mengen Waren zum entsorgen verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von 5chf pro Tasche.
Helm:
  • Skihelme müssen einen EN1077 Etikette haben. Ältere Helme werden nicht angenommen.
  • Velohelme müssen einen EN1078 Etikette haben. Ältere Helme werden nicht anbgenommen.

Wenn Sie Fragen haben können Sie uns gerne anrufen oder einen Email schreiben.

Folgendes nehmen wir nicht zum Verkauf an:

Artikeln in ROT haben wir noch im Laden:

  • Unterhose und BHs
  • Socken
  • Rollerblades/Schlittschuhe
  • DVDs
  • Plüschtiere
  • Necessaire, Handtaschen/Portmonnaie
  • Schmuckstück




Spenden

Gut erhaltene und saubere Artikeln können Sie jederzeit Spenden.

Schultheke und Sporttaschen

Schultheke und Sporttaschen nehmen wir gerne zum spenden an: eine Kollegin organisiert Schultaschen (Sporttaschen, Schultheken, z’Nuni-Taschen oder ähnliches) für Ost Europäische Kindern. Ohne Tasche/Schultheke dürfen die Kinder nicht in die Schule. Ihre Spende erlaubt die Kinder eine Ausbildung und eine Zukunft.

Für Ihre Grosszügigkeit bedanken wir Ihnen Herzlich.